Externe Projekte

Externe Umfragen und Projekte

Umsetzung der pflegerischen Patientenedukation in der chronischen Wundversorgung.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

im Rahmen meiner Bachelor-Arbeit untersuche ich die Umsetzung der pflegerischen Patientenedukation in der chronischen Wundversorgung.

Unter Patientenedukation wird die Information, Beratung, Anleitung und Schulung der Patienten und deren Angehörigen verstanden. Durch Edukation sollen Patienten und deren Angehörige in ihren gesundheitsbezogenen Selbstmanagementkompetenzen gestärkt werden. Sie sollen befähigt werden, eigene Strategien zu entwickeln, um mit ihrer Erkrankung leben zu können und aktiv an der Behandlungsgestaltung mitzuwirken.

Ich bitte alle interessierten Pflegefachkräfte in Deutschland, die – unter anderem – im Bereich chronischer Wundversorgung tätig sind, an meiner Umfrage teilzunehmen.

Mit dem untenstehenden Link oder Barcode gelangen Sie zur Online-Umfrage und erhalten weitere Informationen. Ich würde mich freuen, wenn Sie sich ca. 10 Minuten Zeit nehmen, um den Fragebogen auszufüllen. Die Umfrage ist bis zum 02. September online geschaltet.

 

Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Michaela Wiese

 

 

https://ww2.unipark.de/uc/miwiese_Apollon_Hochschule_Breme/f74b/

 

 

 

 

Der FöFoP e.V.

Der Verein zur Förderung der Forschung in der Pflege, kurz FöFoP e.V. befasst sich im Schwerpunkt mit der Förderung und Durchführung von Forschungsprojekten zu den Themen: Stomatherapie, Kontinenzversorgung und Wundmanagement.